Adresse für Nachrichten und Information: An 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr aktualisiert bietet tagesschau. Nachrichten des Tages und zusätzliche Informationen in Text, Bild, Audio und Video, sowie umfassende Berichte bitcoin kurs 2014 toyota Hintergründe zu aktuellen Themen.

Die deutsche Beteiligungsgesellschaft SBC übernimmt die Schweizer Fluglinie Belair, die zur Air-Berlin-Gruppe gehörte. Die ersten Maschinen sollen bald wieder starten. Ausnahmezustand in Athen – doch die Griechen haben Verständnis für den 24-stündigen Generalstreik, der das öffentliche Leben nahezu lahmlegt. Die umstrittenen Änderungen des Streikrechts werden wohl dennoch heute Abend vom Parlament verabschiedet. Jahrelang sollen mehrere Wursthersteller illegal Preise abgesprochen haben. Das Bundeskartellamt hatte deshalb Geldstrafen von insgesamt 338 Millionen Euro verhängt. Dagegen legten einige Firmen Einspruch ein.

Nun muss Rügenwalder 5,5 Millionen Euro zahlen. Ausgefallene Flüge und Verkehrschaos in Athen: Der Generalstreik der Gewerkschaften hat zu Behinderungen geführt. Hintergrund ist eine Entscheidung des Parlaments, die am Abend fallen soll. Die Einschaltquoten sind das Maß aller Dinge im deutschen Fernsehen. Sie entscheiden über Erfolg oder Misserfolg einer Sendung. Doch die Übermittlung der Daten ist seit Donnerstagabend gestört.

Die Messgeräte der GfK-Fernsehforschung, die die Daten erhebt, sollen Schuld sein. Was, wenn der Euro weiter steigt? Am Aktienmarkt richten sich zunehmend mehr mehr skeptische Blicke auf die Anzeigetafel. Denn der Euro steigt immer weiter und steht so hoch wie lange nicht mehr. Da hat es der exportlastige Dax nicht leicht.

Wie geht es Europas Staaten? Der Chefökonom der Saxo Bank wagt jedes Jahr einen Blick in die Zukunft. Auch im Jahr 2018 hält er wieder einige Überraschungen für möglich. Ungeheuerliche Thesen: Der Chefökonom der Saxo Bank wagt wieder einen Blick in die Zukunft. Für 2018 hält er einige Überraschungen für möglich. Von Kursschwankungen, Zinskontrollen und dem wertvollsten Konzern der Welt.

Bitcoin bricht ein, Fed verliert die Unabhängigkeit. Jetzt 4 Wochen gratis testen! Chefökonom Steen Jakobsen sieht für 2018 unter anderem steigende Volatilität. Der Chefvolkswirt der dänischen Saxo Bank, Steen Jakobsen, versucht seit mehr als zehn Jahren, das Undenkbare zu denken. Bereits Anfang 2017 sagte der Chefökonom voraus, dass Donald Trump die US-Wahlen gewinnen und dass dies die Märkte kaum beunruhigen werde.

Reaktion der Märkte prognostizierte er korrekt. Es gibt also gute Gründe, dem Mann zuzuhören. These 1: Bitcoin bricht ein. Die digitale Währung erreicht, so seine These, 2018 in der Spitze einen Kurs von 60. 000 Dollar und einen Marktwert von mehr als einer Billion Dollar, da Derivate die Kryptowährung für Investoren attraktiver machten.